ddd

Einfach Stegmaier: Reifen- und Felgenservice mit System

  • Mehr Sicherheit!

    Bei jedem Reifenwechsel sehen wir nach den Bremsbelägen
    und dem Laufbild der Reifen.
    Kostet nix bringt aber viel.
    Zum Beispiel weil durch eine fehlerhafte Spur ein,
    mehrere oder gar alle Reifen viel schneller verschleißen!

  • Mehr Freude!

    Ob Testsieger, Premiummarke oder unsere gut und günstige Hausmarke, was Sie sich wünschen, bekommen Sie bei uns. Die passenden Reifen und Felgen, die für Ihr Fahrzeug genehmigt bzw. zugelassenen sind.

  • Voll günstig!

    Ohne Kaufzwang montieren wir Ihnen gerne auch Reifen, die Sie bereits in der Garage oder im Keller haben.

    Viel mehr als nur Reifenwechseln:
    Unsere Leistungen rund ums Rad!

  • Fachberatung bei der Reifenwahl
  • Große Auswahl an Testsiegern
  • Premium-, Leichtlauf- und günstige Qualitätsreifen
  • Altreifenentsorgung
  • Radwechsel mit Auswuchten
  • Professionelle und schonende Felgenreinigung
  • Einlagerung ihrer Sommer-/Winterreifen
  • Achs- und Spurvermessung
  • Beratung rund um Reifenalter, Tragfähigkeit, Betriebserlaubnis etc.

OMG RDKS!

Wer mit einem (seit 2014 für alle Neuwagen in der EU vorgeschriebenen) Reifendruckkontrollsystem (RDKS) unterwegs ist, hat bestimmt festgestellt:

  • Die Reifen können nicht mehr einfach selbst gewechselt werden.
  • Der Reifenwechsel dauert länger.
  • Die Reifenwechsel sind teurer geworden.

Gut für uns, könnte man denken.
Doch auch wir mussten in entsprechende Mess- und Diagnosegeräte investieren und mehr Zeit zur entsprechenden Einstellung aufwenden. Im Namen der Sicherheit sind RDKS natürlich klasse. Haben Sie ein RDKS, sind wir darauf eingestellt, dafür ausgerüstet und bieten auch hier Meisterleistung.

Das sieht gut aus: Unsere Felgenangebote.

Breite, Durchmesser, Tiefe, Radbolzenlänge*:
Damit Sie nicht an Spaß, an Sicherheit und schon gar nicht an Versicherungsschutz einbüßen, achten wir auf die für Ihren Fahrzeugtyp zugelassenen bzw. freigegebenen Felgen und Dimension und Beraten Sie hierzu gerne.

Aber sicher!

Aquaplaning, Bremsweg, Kurvenverhalten: Achten Sie millimetergenau auf die Profiltiefe. DEKRA, KÜS und TÜV Rheinland empfehlen für Sommerreifen die Mindestprofiltiefe von 3mm (Winterreifen 4mm) und fahren so Sie immer auf der sicheren Seite. Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Mindestprofiltiefe bei Sommer- und Winterreifen von 1,6 mm.